Dienstag, 18. März 2014

DIY: Schmuckbügel oder auch Gürtelbügel

Bei mir hängen die Ketten im Badezimmer überall wo es eine passende Möglichkeit dafür gibt rum!
Klar Schiff muss gemacht werden! So geht es nicht weiter!

Genauso mit den ganzen Gürteln! Vom Tochterkind, vom Gatten und von mir selbst! 

Ich fand die Idee ganz witzig!

Ihr braucht dazu:

Einen Holzkleiderbügel
Zeitung
Schraubhaken
einen Pinsel
Serviettenkleber




Wenn ihr alles zusammen habt, kanns auch schon losgehen!!

Zuerst nehmt ihr euch die Zeitung, reißt euch passende Teile und die werden ganz einfach mit dem Serviettenkleber auf den Holzkleiderbügel geklebt!



Trocknen lassen!!

Nun werden nur noch die Schraubhaken in den Bügel gedreht! Fertig!!!


Nun sucht ihr euch einen schönen Platz, wo ihr den Bügel aufhängen wollt und dekoriert ihn mit euern Ketten oder Gürteln oder......






Viel Spass beim nachmachen!!!

Kommentare:

  1. Hmm, ich an deiner Stelle, hätte den Bügel noch Farbig angemalt, den so sieht das nicht wirklich Hübsch aus.
    Aber die Idee, finde ich gut.

    liebe Grüße http://himmelsblumen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. In bunt oder farbig ist eine gute Idee!
    Ich fand es mit der Zeitung ganz witzig! Hat nicht jeder!
    Es wirkt auch auf den Fotos ganz anders!!
    So glänzt es noch und die Farben kommen auch viel stärker rüber als auf den Bildern!
    Lg und eine schöne Restwoche

    AntwortenLöschen
  3. ich bin eben auf deinen blog gestoßen, das was du postest, gefällt mir echt richtig gut! hier werde ich in zukunft öfters mal vorbeischauen :) wenn du lust hast, dann schau doch auch mal bei mir vorbei, das würde mich freuen :) liebste grüße und einen schönen tag, lauri <3 takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich sehr kreativ :)

    AntwortenLöschen
  5. Die IDee ist super, bei mir fliegen die Ketten auch immer sonstwo in der Gegend umher. So hat alles einen Platz und ich kanns auch noch im Kleiderschrank verstauen :)

    AntwortenLöschen